Pflegeschmiede WiBU Pflegeschmiede

Zur Startseite
Broschüre gratis bestellen

Mit der Pflege im Reinen

Mit unseren Basisschulungen rund um das Thema Hygiene sind Sie in Ihrer Einrichtung gut aufgestellt. Die Schulungen basieren auf den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen und Vorgaben. Ergänzen Sie die jährlichen Pflichtschulungen um Ihren individuellen Schulungsbedarf. Sie können hierzu aus den in der Tabelle genannten Schulungsmodulen ein für Sie passendes Thema kostenlos auswählen.

Neben Pflegeeinrichtungen bietet das WiBU Hygienemanagement auch für weitere soziale Einrichtungen umfassende Schulungen an. Beispielsweise treffen in KiTas viele Menschen aufeinander. Daher sind zum Schutz vor Infektionskrankheiten von Kindern und Mitarbeitern die gesetzlichen Hygienevorschriften einzuhalten und die entsprechenden Hygienemaßnahmen umzusetzen. Unsere Schulungen informieren Sie hierzu ausführlich und umfassend.

Flexibel Module dazu wählen
Sie möchten mehr als einen weiteren Themen­schwerpunkt in Ihrer Schul­ung setzen? Buchen Sie unter der Artikel­nummer 804769 gern ein 2. und 3. Modul für einen Auf­preis von EUR 50,– pauschal hinzu.

Teilnehmerzahl: siehe Tabelle
Termine: individuell nach Absprache
Schulungsdauer: ca. 1 Stunde, Module jeweils ca. 30 Minuten
Stornierungsfristen: kosten­frei bis vier Tage vor Schulungs­termin
Pflege
Kita
Küche
Basisschulung
Hygiene
stationär
Hygiene
ambulant
Hauswirt-
schaft
Hygiene
HACCP
Modul
801654
801653
804322
805319
806831
-701
Küche
+
-702
Noro
+
+
+
+
-703
MRE
+
+
+
-704
Clostridien
+
+
+
-705
Wäsche
+
-706
Wundver­sorgung
+
+
-707
Reinigung
+
+
+
+
-708
Katheteri­sierung
+
+
-709
Tracheos­toma
+
+
-710
Infektions­schutz­gesetz
+
+
+
+
-711
Gefahr­stoff­verord­nung
+
Mind. Teilnehmerzahl
5
5
5
3
5
Listenpreis
zzgl. Fahrt­kosten­pauschale
275
275
275
575
275

So geht’s: Wählen Sie eine Basisschulung aus und ergänzen Sie die Basisschulung mit einem Zusatzmodul Ihrer Wahl. Hierfür hängen Sie einfach die entsprechende dreistellige Modulnummer an die Artikelnummer der Basisschulung an. Beispiel: Basisschulung Pflege Hygiene stationär + Modul Noro: 801654702. Ihnen fehlt ein Themengebiet? Sprechen Sie uns an unter Tel. 04102/483-280.

801648 Hygiene­beauftragter in der Pflege

Die Aufgaben und Anforde­rungen im Bereich der Hygiene werden zunehmend komplexer. Pflege­einrichtungen sind durch diese umfas­senden Heraus­forderungen auf Fach­leute angewiesen. Um Sie zu unter­stützen den Anforde­rungen gerecht zu werden, bietet WiBU eine fünf­tägige Weiter­bildung zur/zum »Hygiene­beauftragten in der Pflege« an.

Als Hygiene­beauftragte/er sind Sie in der Lage, die Kolleg­innen/Kollegen in Ihrer Ein­richtung bei hygienischen Frage­stellungen zu unter­stützen und sorgen für die Ein­haltung der Regeln der Hygiene. Zudem fungieren Sie als Binde­glied zwischen Pflege- und Hygiene­fachkräften.

Unsere Weiter­bildung umfasst folgende Themen­bereiche:

  • Status und Aufgaben von Hygiene­beauftragten
  • Aktuelles Hygiene­recht
  • Grundlagen Mikro­biologie
  • Personal­hygiene
  • Wäsche­aufbereitung und Abfall­entsorgung
  • Flächen­reinigung und -desinfektion
  • Lebensmittel­hygiene
  • Prävention nosoko­mialer Infektionen in der Behandlungs­pflege
  • Multi­resistente Erreger (MRE)
  • Hygiene zwischen Kranken­haus und Wohnung

Die aktuellen Seminar­termine und die Möglich­keiten einer Inhouse-Schulung erhalten Sie gern auf Anfrage. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail an hygienehelden@wibu-gruppe.de. Außerdem finden Sie weitere Informa­tionen auf unserer Internet­seite www.hygienehelden.de

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Termine: auf Anfrage
Schulungsdauer: 5 Tage
Stornierungsfristen: kosten­frei bis 14 Tage vor Seminar­beginn
450,00

Alle aufgeführten Preise verstehen sich rein netto zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Zur WiBU-Gruppe.de